Windpark Bruchhagen-Nendorf

Windpark Bruchhagen-Nendorf

Insgesamt 14 Windenergieanlagen des Typs Enercon E-126 EP3 mit einer Nabenhöhe von 134,35 m und einer Leistung von je 4,0 MW werden in Bruchhagen, Flecken Steyerberg, Stolzenau, Landkreis Nienburg, gebaut.

Inbetriebnahme:
Hersteller: Enercon GmbH
Anzahl: 14 x Enercon E-126 EP3
Nennleistung: 4 MW
Nabenhöhe: 134.35 m
Rotor Ø: 127 m

Aktuelle Arbeiten im Windpark:

Die Firmen Lüers & Wiechert haben am 20.04.2020 mit dem
Ausbau der Erschließungsstraßen & Kranstellflächen begonnen.
Die bodenschutz- und Umweltbaubegleitung begleitet auch den
Bau der Erschließungsstraßen & Kranstellflächen.

Die Firma Meyer-Sonderbau aus Uelzen hat in der KW28 mit dem Fundamentbau begonnen.

Erschließung/Wegebau:         Luers GmbH, 27239 Twistringen
                                                 Wiechert GmbH, 49453 Hemsloh

Fundamentbau:                      Meyer Sonderbau GmbH,
                                                29525 Uelzen

SiGeKo:                                   Tobias Pohl, 27245 Bahrenborstel

Vermessung:                           ÖBVI Lambers & Ostendorf,
                                                49406 Barnstorf

Archäologische Baubegleitung: ArchaeoFirm Poremba & Kunze GbR,
                                                      30916 Isernhagen

Bodenkuntliche Baubegleitung: GEONOVO GmbH, 26789 Leer

Umweltbaubegleitung:          Diplom-Biologe Detlef Gerjets,
                                                 26446 Friedeburg

Bereits abgeschlossene Arbeiten im Windpark:

Der Rückschnitt von Bäumen und Gehölzen erfolgte
im Zeitraum Januar-März 2020 durch die Firma
GaLaBau-Nietfeld aus Staken/Steyerberg.

Wir danken der Firma Nietfeld für die Gute Zusammenarbeit
und die tadellose Ausführung der Arbeiten. Der Abtrag
des Oberboden inkl. archäologischer -, bodenschutz- und
Umweltbaubegleitung erfolgte im Zeitraum Januar-März 2020
und ist abgeschlossen.

Es gab im gesamten Gebiet keine archäologischen Funde!

Mehr Infos

Daten & Fotos zu unseren Projekten finden sie hier.

Aktuelles in der Übersicht finden Sie unter News