News

Daten & Fotos zu
Unseren Projekten
unter Windparks

(15.10.2020)

Windpark Albringhausen

Insgesamt 7 Windenergieanlagen des Typs GE-5.3-158 mit einer Nabenhöhe von 161,0 m und einer Leistung von je 5,3 MW werden in Albringhausen, Stadt Bassum, gebaut.



Aktueller Sachstand:


Mit dem Ausbau der Erschließungsstraßen, Zufahrtsradien und Kranstellflächen wurde in der 3. KW 2020 begonnen. Alle Arbeiten sind inzwischen abgeschlossen und wir bedanken und bei der Firma Koldewei Straßen- und Tiefbau GmbH & Co.KG  aus Schwaförden für die Gute Zusammenarbeit und die tadellose Ausführung der Arbeiten.

Auch die Firma Arning Bauunternehmung GmbH  aus Steinfurt hat inzwischen die Fundamentgruben der WEA 1-7 freigelegt und auf der Sohle eine 50 cm starke Schottertragschicht eingebaut. Diese Arbeiten wurden vom Büro für Ingenieurgeologie Dr. Lübbe aus Vechta überwacht und zu vollsten Zufriedenheit ausgeführt.

Aktuelle Arbeiten im Windpark
Fundamentbau:             Max Bögl Bauservice & Co. KG, 92369 Sengenthal
Bauüberwachung:         Bauwerk Consulting, 48155 Münster
Bewehrungskontrollen: TSS Prüfingenieure GbR, 49393 Lohne
Vermessung:                 ÖBVI Lambers & Ostendorf, 49406 Barnstorf

 

WEA 3
1.    KW 22 > ab 25.05.2020 Rückverfüllung & Andeckung Fundament
2.    KW 23 > ab 02.06.2020 Restarbeiten Kranstellfläche
3.    KW 26 > Voranlieferung Turmaufbau Elemente
4.    KW 27 > ab 02.07.2020 Turmbau läuft
5.    KW 36 > ab 02.09.2020 Endaufbau beginnt
6.    KW 39 > 21.09.2020 Turmbau Abgeschlossen

WEA 4
1.    KW 23 > ab 02.06.2020 Restarbeiten Kranstellfläche
2.    KW 26 > Voranlieferung Turmaufbau Elemente
3.    KW 28 > Ab 14.07.2020 Turmbau Begin
4.    KW 29 > Ab 14.07.2020 Turmbau läuft
5.    KW 39 > Ab 23.09.2020 Endaufbau Beginnt
6.    KW 42 > 14.10.2020 Turmbau Abgeschlossen


WEA 2
1.    KW 22 > Ausschalung, Nachbehandlung, Oberfläachenkontrolle
2.    KW 23 > ab 02.06.2020 Rückverfüllung & Andeckung Fundament
3.    KW 26 > ab 22.06.2020 Restarbeiten Kranstellflläche
4.    KW 30 > ab 20.07.2020 Voranlieferung Turmaufbau Elemente
5.    KW 30 > ab 22.07.2020 Turmbau läuft
6.    KW 43 > ab 19.10.2020 Endaufbau Beginnt

WEA 1
1.    KW 18 > Beginn Fundamentbau ab 29.04.2020
2.    KW 22 > 25.05.2020 Betonage Fundament
3.    KW 23 > Ausschalung, Nachbehandlung, Oberflächenkontrolle
4.    KW 26 > ab 22.06.2020 Rückverfüllung & Andeckung Fundament
5.    KW 27 > ab 29.06.2020 Restarbeiten Kranstellflläche
6.    KW 31 > ab 28.07.2020 Turmbau läuft

WEA 7
1.    KW 22 > Schal- / Bewehrungsarbeiten
2.    KW 22 > 29.05.2020 Betonage Fundament
3.    KW 26 > ab 22.06.2020 Rückverfüllung & Andeckung Fundament
4.    KW 27 > ab 29.06.2020 Restarbeiten Kranstellflläche
5.    KW 32 > ab 04.08.2020 Voranlieferung Turmaufbau Elemente
6.    KW 33 > ab 12.08.2020 Turmbau läuft

WEA 6
1.    KW 22 > Bewehrung untere Lage / Stellen Ankerkorb
2.    KW 23 > 04.06.2020 Betonage Fundament
3.    KW 26 > ab 22.06.2020 Rückverfüllung & Andeckung Fundament
4.    KW 28 > ab 06.07.2020 Restarbeiten Kranstellflläche
5.    KW 32 > ab 04.08.2020 Voranlieferung Turmaufbau Elemente
6.    KW 34 > ab 19.08.2020 Turmbau läuft

WEA 5
1.    KW 23 > ab 01.06.2020 Untere Schablonenring / Stellen Ankerkorb
2.    KW 24 > 09.06.2020 Betonage Fundament
3.    KW 27 > ab 29.06.2020 Rückverfüllung & Andeckung Fundament
4.    KW 28 > ab 06.07.2020 Restarbeiten Kranstellflläche
5.    KW 32 > ab 04.08.2020 Voranlieferung Turmaufbau Elemente
6.    KW 35 > ab 27.08.2020 Turmbau läuft

Zur Übersicht
Zurück