News

Daten & Fotos zu
Unseren Projekten
unter Windparks

(28.05.2016)

Kindergärten im Windpark Sulinger Bruch

Ev.-luth. integrative Kindertagesstätte Scharringhausen und der Waldkindergarten aus Sulingen (Städtische Kindertagesstätte Ratz & Rübe) besuchten den Windpark Sulinger Bruch.

Nachdem die Kinder im Kindergarten mit ihren Erzieherinnen das von WestWind ENERGY zur Verfügung gestellte Büchlein „Benni Brise und das Windrad“ gelesen und besprochen hatten, ging es zu einem echten Windpark und das ganz in der Nähe – in den Windpark Sulinger Bruch. Hier erwarteten sie schon Mitarbeiter der Firma WestWind ENERGY, die erklärten, wie eine Windenergieanlage aufgebaut wird und wie der so erzeugte Strom in die Steckdose kommt. Ein großes Highlight war, die riesigen Teile aus der Nähe angucken und anfassen zu dürfen, wie z. B. die 56 Meter langen Rotorblätter. 

Neben vielen anderen Fragen wollten die Kinder wissen, wie viele Familien mit dem Strom aus dem Windpark Sulinger Bruch versorgt werden können. Der Windpark mit fünf Windenergieanlagen des Typs Enercon E-115 und einer Leistung von je 3,0 Megawatt produzieren jährlich ca. 45 Millionen Kilowattstunden sauberen Windstrom und können somit rund 15.000 Haushalte versorgen. Außerdem wird dadurch gleichzeitig der Ausstoß von rund 34.000 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr vermieden und unsere Umwelt geschont. Die erste Windenergieanlage konnte bereits am 18. Mai 2016 in Betrieb genommen werden, die Fertigstellung des gesamten Windparks ist für Ende Juni 2016 geplant.

Eine Rutschpartie vom aufgefahrenen Erdhügel und eine Stärkung mit warmen Kakao durften zum Abschluss des Windparkbesuchs natürlich nicht fehlen.

Zur Übersicht
Zurück