News

Daten & Fotos zu
Unseren Projekten
unter Windparks

(20.06.2017)

Windpark Hoyerhagen

Insgesamt 9 Windenergieanlagen des Typs E-115 mit einer Nabenhöhe von 149,0 m und einer Leistung von je 3,0 MW werden in Hoyerhagen, Samtgemeinde Grafschaft Hoya, Landkreis Nienburg, gebaut.

Der Windpark mit insgesamt 27,0 MW Nennleistung wird jährlich ca.80 Millionen Kilowattstunden Windstrom produzieren, was einem Jahresstrombedarf von rund 22.857 Haushalten entspricht. Dadurch wird der Ausstoß von rund 60 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr vermieden.

 

Weitere Bilder finden sie unter Windparks/am Netz

 

Aktueller Sachstand:

  • Windenergieanlage 1:
    Der Bau der Zufahrt, Kranstellfläche und Rammplanum ist abgeschlossen. Einbau der Rütteldruckverdichtung durch die Firma GeoPier ist abgeschlossen.
    Der Fundamentbau ist abgeschlossen.
    Der Turmbau ist abgeschlossen.
    Stahlsektionen & Blätter wurden bereits angeliefert.
    Der Aufbau der WEA hat begonnen.
  • Windenergieanlage 2:
    Der Bau der Zufahrt, Kranstellfläche und Rammplanum ist abgeschlossen.
    Einbau der Rütteldruckverdichtung durch die Firma GeoPier ist abgeschlossen.
    Der Fundamentbau ist abgeschlossen.
    Derzeit erfolgt hier der Turmbau.
    Die Vormontage von Anlagenteilen hat begonnen.
  • Windenergieanlage 3:
    Der Bau der Zufahrt, Kranstellfläche und Rammplanum ist abgeschlossen.
    Der Fundamentbau ist abgeschlossen.
    Stahlsektionen & Blätter wurden bereits angeliefert.
    Der Turmbau hat begonnen.
  • Windenergieanlage 4:
    Der Bau der Zufahrt, Kranstellfläche und Rammplanum ist abgeschlossen.
    Einbau der Rütteldruckverdichtung durch die Firma GeoPier ist abgeschlossen.
    Der Fundamentbau ist abgeschlossen.
    Stahlsektionen & Blätter wurden bereits angeliefert.
    Der Turmbau ist abgeschlossen.
  • Windenergieanlage 5:
    Archäologische Baubegleitung ist abgeschlossen.
    Der Bau der Zufahrt, Kranstellfläche und Rammplanum ist abgeschlossen.
    Der Einbau der Rütteldruckverdichtung durch die Firma GeoPier ist abgeschlossen.
    Der Fundamentbau ist abgeschlossen.
    Stahlsektionen & Blätter wurden bereits angeliefert.
    Der Turmbau ist abgeschlossen.
    Die Vormontage von Anlagenteilen hat begonnen.
  • Windenergieanlage 6:
    Archäologische Baubegleitung ist abgeschlossen.
    Der Bau der Zufahrt und Kranstellfläche ist abgeschlossen.
    Der Fundamentbau ist abgeschlossen.
    Der Turmbau ist abgeschlossen. 
    Der Aufbau ist nahezu abgeschlossen.
    Die Netzanbindung beginnt voraussichtlich in KW25/2017.
  • Windenergieanlage 7:
    Der Bau der Zufahrt und Kranstellfläche ist abgeschlossen.
    Die Wasserhaltung (Tiefbrunnen / Firma Hölscher Wasserbau) ist in Betrieb.
    Der Fundamentbau ist abgeschlossen.
    Der Turmbau ist abgeschlossen.
    Der Aufbau ist abgeschlossen, die WEA ist errichtet.
    Die Vormontage von Anlagenteilen ist abgeschlossen.
    Die Netzanbindung ist abgeschlossen, die Inbetriebnahme hat begonnen.
  • Windenergieanlage 8:
    Archäologische Baubegleitung ist abgeschlossen.
    Der Bau der Zufahrt und Kranstellfläche ist abgeschlossen.
    Der Fundamentbau ist abgeschlossen.
    Der Turmbau ist abgeschlossen.
    Der Aufbau ist abgeschlossen, die WEA ist errichtet.
    Die Netzanbindung ist abgeschlossen.
    Die Inbetriebnahme ist abgeschlossen. Die Inbetriebsetzung ist am 30.05.2017 erfolgt.
  • Windenergieanlage 9:
    Archäologische Baubegleitung ist abgeschlossen.
    Der Bau der Zufahrt und Kranstellfläche ist abgeschlossen.
    Der Fundamentbau ist abgeschlossen.
    Der Turmbau ist abgeschlossen.
    Die Vormontage von Anlagenteilen ist abgeschlossen.
    Der Aufbau ist abgeschlossen, die WEA ist errichtet.
    Die Netzanbindung und Inbetriebnahmearbeiten sind abgeschlossen.

 

 

Zur Übersicht
Zurück